Beschreibung

Nittaku - Wang Liqin Hurricane 5-ply Off FL (konkav) 87,3g Rarität
Das Holz bietet ein Temponiveau anfänglich kontrolliert Offensive und ist bis deutlich offensive bestens zu verwenden. Das Vollholz bietet einen langen Ballkontakt und die Konstruktion mit langsam gewachsenem Kiefernholz als 2. Furier, bringt ein dennoch sehr gleichmäßig reagierendes Blatt, dessen Blattbreite durch die typischen Nadelholzfurnierwechsel besonders stabilisiert sind. Daher erfährt die Blattlänge ein wenig mehr Elastizität als die Blattbreite, im Vergleich mit anderen Konstruktionen.
Bei dem relativ dicken Holz, im vergleich etwa zu Banda Waldner usw. bietet sich eine zum heutigen Ball gut passende und nicht zu deutliche Längsschwingung im Blatt, also zwischen Griff und Blattspitze, die durch die dennoch hohe Gesamtblattstabilität nicht zu groß ausfällt, wohl aber eien guten Ballkontakt bietet. Im Vergleich mit vielleicht sehr ähnlichen Furnierkonstruktionen der Avalox P500, ist das Holz etwas weicher ausgelegt Dennoch ist das Holz hier, also zwar direkt in der Art der Ballbeschleunigung, aber dabei im Kontakt so, dass der nicht zu hart ausfällt, weshalb es mir weitestgehend als Topspinholz, mit guten Eigenschaften für das Gegentopspinspiel erscheint, als auch gute Kontrolle, selbst wenn der Ball sehr schnell läuft, im passiven Spiel aufbieten dürfte. Dabei ergibt sich aktiv eine Ballansprache, nicht zuletzt auch in Abhängigkeit der Belagwahl, mit der sich selbst ein noch langsamer Ball gut beschleunigen lässt, doch eher auf Spinmitnahme und der dazu passenden Armbeschleunigung, als auf klaren Schlagspin. Das nicht so harte Holz selbst, ermöglicht dabei noch den langen Ballkontakt, um selbst flache rotationsdominante Topspins durch die mit dem Kontakt eihergehende Ballmitnahme gut spielen zu können, also dem Ball, auf den viele Gegenspieler keine Antwort finden, weil sich der von ihnen körperlich umgesetzt, als auch vom Material bestimmte, erzeugbare Ballbogen, schlicht nicht mehr auf den sehr flachen, auf sie mit Rotation entgegenkommenden Ball anwenden lässt. Dadurch ergeben sich Punktgewinnmöglichkeiten, fern vom üblichen Topspinbogen-Duellen. Die vom Blatt unterstützte Spielweise ist dennoch auch recht direkt in Moment mit mehr zentralen Schlaganteilen, wie dem Block und Schuss, sowie kontrollstark, doch schnell und spinnorientiert, beim Topspin-Gegentopspinspiel.
Das Holz ist gut darin, das heutige Spiel mit Fähigkeiten aus früheren Jahrzehnte des Topspinnspiels zu verbinden geeignet, wie hoffentlich durch die vorherige Einschätzung verdeutlicht werden konnte. Entsprechend ist meine Empfehlung es zu verwenden, wenn man die Härte der meisten Kunstfaserholzkonstruktionen nicht mag. Einem klassische, nur etwas schnellere Allround und Offensive-Minus Hölzer klar zu langsam sind, aber das Ballgefühl von wirklich schnellen Konstruktionen, etwa 7-Schichten-Vollhölzer zwar schnell genug oder etwas drüber sind, aber vor allem zu hart, was gleichermaßen auch für die meisten kunstfaserverstärkten Schlägerhölzer gilt, für denjenigen ist das Nittaku Wang Liqin 5-ply offensive sicherlich eine sehr gute Wahl.
English:
A blade in good quality, well usable for them, who like faster fully made of wood blades, with a medium or little bit of a soft bounce-contact, but a medium offensive fastness, for playing topspin with a good control but fast and medium fast when needed. For save, but fast blocks and a good chance to play in an offensive duel much balls to the table again and again, always with a good fastness level. In comparison to a Petr Korbel Off from Butterfly, the Wang Liqin has a bit more elastic-catapult.
Maße/ mass-datas:
Blattlänge ohne Griff: 15,8 cm (Sheet length without handle)
Blattbreite: 151,5 mm (Sheet width)
Blattdicke: 5,98 – 6,08 mm (Sheet thickness)
Gesamtlänge: 26,0 cm (Total length)
Griff: FL (konkav/concave)
Griffausprägung: durchschnittlich bis früh gerundet
Grifflänge: 101,4 mm (Handle length)
Griffdicke: 21,35 – 24,04 mm (Handle thickness)
Griffbreite: 26,18 – 34,27 mm (Clutch width)
Gewicht: 87,3g (Weight, measured with laboratory balance/ Laborwaage)
Zustand/Condition:
Gebraucht, doch absolut sauber. Ein kleiner Kantenaschlag wurde beim Deckfurnier mit einem neuen Stück Koto-Furnier restauriert. Das Deckfurnier ist sehr dünn schutzlasiert.
Used, but absolute clean. Direct competition usable state. Only one edge-hit, which has restored with a small piece of Koto-veneer. Thin protection varnish on the bottom.

Angebotspreis zzgl. Versandpauschale i.H.v. 2,90 EUR bzw. mit Einschreiben 4,90 EUR. Abholung: kostenlos. International shipping with idividual costs by contact.
Hilfreiche Information

Mit PayPal oder vor Ort bezahlen, um Betrug zu vermeinden
Niemals Transaktionen mit Western Union oder anderen verdächtigen Bezahldiensten abwickeln
Kaufe oder verkaufe möglichst nichts außerhalb der EU. Akzeptiere keine Schecks von Drittstaaten
Diese Website ist nie an einer Transaktion beteiligt und behandelt keine Zahlungen, Versand, Garantie Transaktionen, bieten Treuhanddienste oder bieten "Käufer-Schutz" oder "Verkäufer-Zertifizierung"